Arbeiten bei Pigna – Sozialwesen

Der Leistungsauftrag von Pigna ist die Betreuung von Menschen mit Behinderung in geschütztem Lebens-, Arbeits- und Wohnraum. Pigna setzt sich für Menschen mit Behinderung in unserer Gesellschaft ein, ist anerkannter IV- und SBFI-Lehrbetrieb und führt in der Stadt Kloten das Gasthaus Hans im Glück.

Informationen zu geschützen Arbeitsplätzen finden Sie hier 

Möglichkeiten zur freiwilligen Mitarbeit bei Pigna finden Sie hier 

Stellen im Bereich Sozialwesen

  • Leiter/in Zentrale Dienste/Facility Management 80-100%

    Menschen mit Behinderung in ihrem Lebens-, Arbeits-und Wohnraum zu unterstützen ist unser Auftrag. Die Aufgabe der Zentralen Dienste besteht darin, für die Stiftung bzw. deren Betriebe Ser­viceleistungen in den Bereichen Hauswartung/Technischer Dienst, Reinigung/Hausdienst, Wäsche­rei, Umgebungs-/Gartenpflege, Transport/Logistik sowie Sicherheit zu erbringen. Sie tragen damit wesentlich zum Wohl unserer Bewohnerinnen und Bewohner bei. Durch den geplanten Erweite­rungsbau auf dem bestehenden Areal werden diese Aufgaben weiter an Bedeutung gewinnen.

    Auf August 2019 oder nach Vereinbarung suchen wir deshalb eine/einen

    Leiterin/Leiter Zentrale Dienste
    Facility Management 80 – 100%

    Der/die Leiter/in Zentrale Dienste führt das Fachpersonal für Hauswartung, Reinigung sowie Trans­port direkt. Ihr/ihm untersteht ausserdem ein/e Teamleiter/in, welche/r zusammen mit Gruppenlei­tern und rund 40 Mitarbeitenden mit IV-Rente die weiteren Aufgaben übernimmt.

    Ihre Hauptaufgaben

    • Fachliche und personelle Leitung der unterstellten Fachangestellten
    • Gewährleistung einer hohen Dienstleistungsqualität
    • Planung, Koordination und Kontrolle der Arbeiten, insbesondere im Immobilienunterhalt
    • Einholen von Offerten und Vergabe von Aufträgen
    • Budgetierung und Kostenkontrolle

    Ihr Profil

    • Handwerkliche Grundausbildung
    • Fundierte Weiterbildung im Facility Management (z.B. Ausbildung zum Bachelor of Science FH in Facility Management oder Hauswart mit eidg. Fachausweis)
    • Langjährige Führungserfahrung in ähnlicher Funktion
    • Verständnis für bauliche Fragen und technische Anlagen
    • Belastbarkeit, Organisationstalent, Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick
    • Gute schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeit
    • Hohe Sozialkompetenz/Verständnis für Menschen mit Behinderung

    Wir bieten

    • Eine vielseitige Tätigkeit mit grosser Eigenverantwortung
    • Attraktive Anstellungsbedingungen
    • Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten

    Ihr nächster Schritt:

    Senden Sie Ihre aktuelle und vollständige Bewerbung mit Foto an: Pigna, Personalabteilung, Gras­win­kelstrasse 52, 8302 Kloten oder bewerbung@pigna.ch (PDF < 5MB).

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

    Pigna, Personalabteilung, Graswinkelstrasse 52, Postfach, 8302 Kloten, T 044 800 75 00, F 044 800 75 99

  • Arbeitsagogin/Arbeitsagoge 100% mit Servicefunktion

    Menschen mit Behinderung in ihrem Lebens-, Arbeits- und Wohnraum zu unterstützen ist unser Auftrag. Seit über zwanzig Jahren führt die Stiftung Pigna das aussergewöhnliche Gasthaus Hans im Glück in Kloten. Hier verwöhnen Gastroprofis mit und ohne Behinderung die Gäste.

    Wir suchen Sie auf August 2019 oder nach Vereinba­rung als:

    Arbeitsagogin/Arbeitsagoge 100% mit Servicefunktion

    Ihre Aufgaben:

    Als Bindeglied in einer anspruchsvollen Doppelfunktion verwöhnen Sie als Restaurationsfach­frau/mann unsere vielschichtige Kundschaft, sei es über Mittag Geschäftsleute, an Banketten eine fröhliche Hochzeitsgesellschaft oder abends ein gediegenes Dinner. Insbesondere aber begleiten, fördern und unterstützen Sie neun Menschen mit Behinderung in Küche und Service, wovon eine Person in der praktischen Ausbildung ist. Die agogische Arbeit beinhaltet u.a. die Begleitung und Ein­satzplanung im Arbeitsalltag, so wie das Führen von Zielsetzungs- und Qualifikationsgesprächen. Unterstützt werden Sie vom Leiter Gastronomie und der Teamleitung des Dienstleistungsbetrie­bes.

    Ihr Profil:

    Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung im Service und langjährige Erfahrung in die­sem Bereich. Von Vorteil bringen Sie die Ausbildung als Arbeitsagogin/Arbeitsagoge und als Be­rufs­bildnerin/Berufsbildner mit. Sie verfügen über grosse Sozialkompetenz und wollen mit und für Men­schen arbeiten. Eine positive Ausstrahlung, Flexibilität und Belastbarkeit, gehören zu Ihren Stärken. Sie arbeiten selbständig und können auch in hektischen Zeiten Sicherheit und Ruhe vermitteln.

    Ihr Profit:

    Wir führen Sie fundiert in Ihre neue Aufgabe ein und unterstützen Sie bei der Erreichung Ihrer beruflichen und persönlichen Ziele. Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz in einem lebhaften Be­trieb, faire und partnerschaftliche Anstellungsbedingungen, zeitgemässe Entlöhnung und fort­schrittliche So­zialleistungen.

    Fühlen Sie sich angesprochen, so müssen wir uns kennenlernen!
    Senden Sie Ihre aktuelle und vollständige Bewerbung mit Foto an: Pigna, Personalabteilung, Gras­win­kelstrasse 52, 8302 Kloten oder bewerbung@pigna.ch (PDF < 5MB).

    Pigna, Personalabteilung, Graswinkelstrasse 52, Postfach, 8302 Kloten, T 044 800 75 00, F 044 800 75 99